Schlüsselübergabe

Die kommende Schlüsselübergabe findet am „Fasnatsamstag“ den 18. Februar 2023 statt!

genauere Infos folgen…

Am Fasnatsamstag herrscht „Fasnat total im Städtle“. Traditionell ziehen die Zünftler bereits am frühen Morgen durch die Bludenzer Innenstadt, und besuchen dabei Geschäfte und Lokale, welche dekoriert auf die Jöris warten. Kleinere Partys finden an jedem Eck statt.

Am Nachmittag stürmt die Funkenzunft, gefolgt von einigen „Jöris“ ganz nach alter Manier, das Bludenzer Rathaus und entmachtet den amtierenden Bürgermeister samt Gefolge. Nach einer Ansprache und Belehrung derselben (d´Kappa würd dena ghörig gwäscht), meist beim Riedmillerdenkmal, erfolgt offiziell die Übergabe des Stadtschlüssels – ab dann ist die Funkenzunft an der Macht und sorgt für Recht und Ordnung beim bunten Fasnattreiben bis zum Funkenwochenende.

Danach ist dann wieder Jöriparty in der sogenannten „Jörimeile“ angesagt – in der Mühlgasse mit Livemusik, aber auch in allen Lokalen rundherum.

Rückblick - "Schlüsselübergabe" 2022

Pandemiebedingt fiel die letzte Schlüsselübergabe etwas „abgespeckt“ aus, aber dennoch sehenswert!